Großzügiges Einfamilienhaus mit Schwimmbad und Sauna in Feldrandlage vor den Toren Hannovers

  • Objekt-Nr312
  • Zimmer
    5.00
  • Wohnfläche
    295.70 m²
  • Grundstückfläche
    1577.00 m²
  • Kaufpreis
    975.000 €

Objektangaben

Baujahr
1972
Wohnfläche
295.7 m²
Grundstücksfläche
1577 m²
Zimmer / Räume
5
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Postleitzahl
31275
Ort
Lehrte
Provisionspflichtig
Ja
Courtage
3,57 % Käufer-Provision inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis, verdient und fällig.

Ausstattung

Heizungsart
Zentral
Befeuerung
Öl
Kabel/SatTV
1

Objektbeschreibung

Es erwartet Sie ein großzügiges Wohnen, welches durch das Schwimmbad und die integrierte Sauna abgerundet wird, aussergewöhnlich - nicht Standard.
Im EG : Geräumiges und offenes Wohnzimmer mit Kamin und Durchgang zur Terrasse, bodentiefe Fensterelemente sorgen für einen guten Lichteintritt. Der Kamin ist mit roten Klinkern gemauert, welches dem Wohnzimmer eine gemütliche rustikale Atmosphäre vermittelt, wie auch die Eingangsdiele.
Die Küche ist durch eine beidseitig befüllbare Schrankwand vom Wohnzimmer abgetrennt. In der Diele und im Wohnzimmer sind Einbauschränke vorhanden, ebenso im Obergeschßoß.
Im EG ausserdem noch Gäste-WC und der Zugang zum Schwimmbad mit Sauna.

Im Obergeschoss erwarten Sie 3 geräumige Zimmer mit Zugang zur Loggia, das Duschbad und das durch das Schlafzimmer zu begehende Bad.

Im Keller befinden sich ein als Büro genutzter Raum, ein Duschbad sowie Heizungskeller und Vorratsräume.
Eine Garage für zwei Autos inkl. einem Fahrradbereich und ein großer Garten stehen zur Verfügung.

Sonstiges

Durch schriftliche Vereinbarung oder Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit kommt der Makler-Vertrag zustande. 3,57 % Käufer-Provision inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis, verdient und fällig mit notarieller Beurkundung des Kaufvertrages. Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen (§656c BGB).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich auf dieses Objekt und stellen uns über das Kontaktformular eine Anfrage und fordern für weitere Details das Exposé an.
Bitte geben Sie nachfolgende Identifikationsmerkmale bekannt:

⇒ vollständiger Vor- und Zuname
⇒ aktuelle Anschrift
⇒ aktuelle Telefonnummer
⇒ aktuelle E-Mail-Anschrift

Sofern ein Identifikationsmerkmal nicht hinterlegt ist, geben wir keine Gewähr für eine Übersendung eines Exposés.
Nach Ihrer Durchsicht des Exposés kontaktieren Sie uns bitte erneut für einen Besichtigungstermin.

Wir führen nach wie vor Besichtigungen durch, beachten allerdings die gesetzlichen Auflagen hierzu. Wir bitten Sie sich dem anzupassen und bei den Besichtigungen auch einen Mund- und Nasenschutz aufzusetzen.
Ein Nachweis ist bitte mitzubringen.

Anforderungen an den Nachweis

2 G-Regel:

Impfnachweis
Bei geimpften Personen muss die für den vollständigen Schutz erforderliche Impfdosis mindestens 14 Tage her sein (§ 2 Nr. COVID-19-Schutzmaßnahmen- Ausnahmenverordnung). Hierzu kann der klassische Impfausweis oder das EU-Impfzertifikat (in elektronischer Form) vorgelegt werden.

Genesenennachweis
Bei Genesenen muss die Testung auf dem Genesenennachweis mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegen (§ 2 Nr. 5 COVID-19-Schutzmaßnahmen- Ausnahmenverordnung).

Lage

Arpke ist ein Ortsteil der Stadt Lehrte in der Region Hannover. Arpke liegt an der Landesstraße 412 zwischen Lehrte-Sievershausen und Lehrte-Immensen.
Linienbusse verkehren regelmäßig nach Lehrte und Burgdorf. Im Stundentakt ist der Bahnhof durch Regionalzüge mit Hannover und Wolfsburg verbunden. Die Autobahnanschlussstellen Lehrte-Ost und Lehrte-Hämelerwald der A 2 befinden sich in der Nähe. Der Verkehrsflughafen Hannover-Langenhagen ist etwa 25 Kilometer entfernt.
Freibad, Kindergarten und Schule sowie Einkaufsmöglichkeiten und eine Reithallle sind vorhanden.

Kontakt

Epart
Verbrauch
gültig bis
2017-06-26
Verbrauchskennwert
320.20 kWh/(m²⋅a)
mit Warmwasser
Ja
Primärenergieträger
Öl


ZURÜCK DRUCKEN
Rückruf gewünscht
* Pflichtfelder